Der Energieakademie-Verein

In Dänemark müssen Vereine einen Vorstand haben, welcher die/den Vorsitzende*n bestimmt. Die Energieakademie befolgt diese demokratischen Regeln. Der Vorstand beauftragt die Leitung des Vereinsvorstands, die Energieakademie, mit der alltäglichen Verwaltung.

Der Vorstand schreibt die Satzungen des Vereins. Die Satzungen werden bei dem jährlichen Vereinstreffen bestätigt und bilden dann das Fundament für die die Regeln und Richtlinien des Vereins.

Die Satzungen definieren außerdem die Ziele des Vereins, indem sie die Richtung für die Arbeit von Mitarbeitenden und Vorstand vorgeben.

Die Grundsatzerklärung weist außerdem darauf hin, dass der Verein eine juristische Einheit bei der dänischen Geschäftsautorität ist. Der Vorstand besteht zu einem großen Teil aus Mitglieder*innen von Partner*innen der Energieakademie, was private Personen und Vertreter*innen von zahlreichen Organisationen, Institutionen und Unternehmen beinhaltet.

Der Energieakademie Verein

Anne Høyer Simonsen, Chair
Deputy Director, DI

Marcel Meijer
Mayor of Samsø Municipality

Ole Svenningsen
Head of Stakeholder Secretariat, NRGi

Karl Sperling
Associate Professor, Department of Planning, Aalborg University

Karen Blinchoe
Chair of Chora Connections

Inge-Dorthe E. Larsen
Rp. Samsø Energy and Environment Office

 
Anne Høyer Simonsen, Chair
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email