Video abspielen

Samsøs grüner Wandel

Von einer Utopie zu gesundem Menschenverstand 

Heutzutage vermitteln wir unsere Erfahrungen aus 20 Jahren Arbeit mit sozialem Wandel, basierend auf erneuerbaren Energien und menschlichem Mut. Wir beschreiben unsere Arbeit und den grünen Wandel auf Samsø in drei Phasen, auf einem Zeitstrahl von 1997 bis 2050:

  • Ø 1.0 – Eine Utopie ist möglich – 1997- 2017
  • Ø 2.0 – Das ist schwierig – 2007 – 2030
  • Ø 3.0 – Gesunder Menschenverstand – 2011 – 2050 

Im Laufe von 10 Jahren hat Samsø seine Energieversorgung so umstrukturiert, dass die Insel mit erneuerbaren Energien zu 100% autark ist. Jetzt sind wir auf dem besten Weg, die Nutzung fossiler Brennstoffe bis 2030 auslaufen zu lassen. Unser Ziel ist heute eine breite und nachhaltige Perspektive, die auf den 17 globalen Zielen der Vereinten Nationen basiert.

Außerdem möchte wir als Energieakademie eine Vorreiterrolle übernehmen, wobei Samsø als praktisches Beispiel für einen grünen Wandel steht. Der Lage und Größe der Insel mit 3700 Einwohnern stellt dabei keine Einschränkung dar. Vielmehr bietet Samsø eine Klarheit, die das Verständnis des gesunden Menschenverstandes fördert, sodass ein grüner Wandel regional, national und international genutzt und angewendet werden kann.

Nachfolgend können Sie mehr über unsere Erfahrungen und Pläne für die Zukunft lesen.

Version 1.0

UTOPI ER MULIGT
Vind sol og  biomasse var afgørende

På kun 10 år har Samsø vist hvordan lokalsamfund er vejen frem. Samsø har i fællesskab investeret i bæredygtige energisystemer, som i dag delvist ejes af samsingerne. Der er blevet investeret 468.000.000 kr. – vi er 100 % selvforsynende med alternativ energi – og har et negativt CO2-aftryk pr. indbygger på 3,5 tons.

Version 2.0

DET HER ER BESVÆRLIGT
Uafhængighed af olie, benzin og diesel i 2030

Samsøs nuværende mål er at udfase fossile brændstoffer i 2030. Det sker gennem nøje planlægning, ved iværksættelse af temamøder, udskiftning af eksisterende møller, udskiftning af oliefyr med varmepumper og rådgivning om besparelser i el og varmeforbrug.

 

Version 3.0

SUND FORNUFT
  Genanvendelse af ressourcer

  Energiakademiet er efter 20 år blevet et samlingssted for viden om de løsninger, der skal til for at få tingene til at ske. “Fra det bedste“ til “Det næste“ er en ordlyd, som bruges i det lokale katalog af udviklingsinitiativer, forankret i eksisterende ressourcer og mulige, tekniske løsninger.

 

Scroll to Top